Über uns

Eines der ältesten Geschäfte im Ort!

Im Jahr 1875 eröffnete Meister Johann Egger an der Alten Spittalerstraße, heute Haus Wassermann, eine Schneiderwerkstatt. Bis zu 16 angestellte Schneider waren beschäftigt, um den steigenden Bedarf an hochwertiger Bekleidung in dem damals aufstrebenden Sommerfrischeort Millstatt zu decken.

1925 übernahm Maria Fian, die Urgroßmutter der heutigen Inhaberin den Betrieb und führte ihn ab 1946 als „Kleidergeschäft“ am Marktplatz (Foto) weiter.

Kleidergeschäft am Marktplatz

Seit vielen Jahren findet man Moden und Trachten Fian an der Hauptstraße am Georgsritterplatz. Das Traditions- und Familienunternehmen wird zudem als Ganzjahresbetrieb geführt.

Moden und Trachten Fian heute